Eigene Wohnung

Nach dem Auszug in die eigene Wohnung ist die Weiterbetreuung möglich.

Die in den Wohngruppen erworbenen Kompetenzen (stabile Abstinenzfähigkeit, persönliche Tagesstruktur, Freizeitgestaltung) werden eigenverantwortlich umgesetzt, stabilisiert und erweitert. An die Stelle des strukturierenden und verbindliche Therapieprogramms tritt die individuell abgestimmte Betreuungsvereinbarung im Rahmen des persönlichen Budgets. Der Klient legt in Absprache mit dem Kostenträger (Bezirk Mittelfranken) und den Mitarbeitern Art und Umfang der ambulanten Betreuungsleistung fest.

 

Außenansicht
Außenansicht

Sprungbretter e. V.

Donato-Polli-Str. 62
91056 Erlangen

Telefon: 09131 / 4 84 88
Fax: 09131 / 4 00 29 66
E-Mail: wohngemeinschaft
@sprungbretter-ev.de

Buslinien 293, 289